http://www.yogapad.de http://www.vegetarier24.de http://www.vebu.de http://www.yoga-vidya.de http://www.howtobegood.de

prana-vinyasa-flow-shiva-rea

Dynamischer Yoga-Pfad: Shiva Rea im Interview

Shiva Rea entwickelte den dynamischen Yoga-Stil Prana Vinyasa Flow, bei dem die Asanas fließend ineinander übergehen. Der gleichmäßige Atem verbindet die Yoga-Positionen, wobei Körper und Geist immer in Bewegung bleiben.

Im Yoga Journal verriet die Kalifornierin ihre Beweggründe für die Entwicklung dieses Yoga-Pfades, die Besonderheiten des Prana Vinyasa Flow und seine Wirkungen auf das Bewusstsein.

Shiva Rea verbrachte die ersten Jahre ihres Lebens am Wasser. „Der konstante Puls der Wellen war mein erster Lehrer“, sagt sie selbst. Und hierauf führt sie die fließenden Bewegungen ihres Yoga-Pfades zurück. Denn auch beim Prana Vinyasa Flow sei alles im Fluss, keine Position werde lange gehalten, vergleicht die Kalifornierin den Yoga-Stil mit den Wellenbewegungen des Wassers. Oft assoziiert sie den Anblick einer Gruppe Übender aber auch mit einem schlagenden und pulsierenden Herzen.

„Die Essenz dieses Pfades besteht darin“, so die Yoga-Lehrerin zu den Besonderheiten des Stils, „mit Prana – also der kraftvollsten Energiequelle überhaupt – verbunden zu sein.“ Prana Vinyasa Flow basiere auf einer Yoga-Form, bei der Tantra und Bhakti miteinander verschmelzen. Dabei dürfen auch spontane, unbefangene Bewegungen integriert werden, erklärt Shiva Rea weiter. Das gesamte Interview mit Shiva Rea könnt Ihr im aktuellen Yoga Journal nachlesen.

Kommentar abgeben

Erforderlich

Erforderlich, geschützt


typealive — Wohnaccessoires für Freunde des guten Geschmacks

typealive ist ein kleines Grafikstudio aus Münster. Zwei Designer entwerfen ...

Zum Beitrag

Wie Yoga das Leben auf vielfältige Weise bereichert

Immer mehr Menschen nutzen Yoga, um ihr Leben zu bereichern. ...

Zum Beitrag

Mit dem richtigen Licht eine ruhige Atmosphäre schaffen

Licht hat einen großen Einfluss auf unser Leben. Es beeinflusst ...

Zum Beitrag