http://www.yogapad.de http://www.vegetarier24.de http://www.vebu.de http://www.yoga-vidya.de http://www.howtobegood.de

erster-veggie-street-day

Erster Veggie Street Day in Stuttgart ein voller Erfolg

Gute Stimmung, leckeres Essen und tolle Showeinlagen – die Premiere des vegetarischen Sommerfestes lockte tausende Besucher aus ganz Deutschland in die schwäbische Hauptstadt.

Der Erste VSD in Süddeutschland öffnete am 17. Juli in der Stuttgarter Stadtmitte seine Tore. Mit ihrem umfassenden Unterhaltungs- und Infoprogramm begeisterte die Veggie-Sommerparty nicht nur die vegetarischen Gäste sondern konnte auch an die erfolgreiche Tradition der bisherigen VSD in Dortmund anknüpfen.

Von der hochkarätig besetzten Konzertbühne, über die Live-Kochshow mit Starkoch Attila Hildmann und einer Fair-Trade-Modenschau bis hin zur Verleihung „Kochbuch des Jahres 2010“ war jedem Besucher ein spannender und erlebnisreicher Tag garantiert. Auch ein Team des ZDF reiste an, um einen Beitrag für die Abendnachrichten zu drehen.

„Wir sind begeistert!“, sagte Sebastian Zösch, Geschäftsführer des Vegetarierbund Deutschland. „Die positive Resonanz und die Begeisterung derer, die das erste Mal in den Genuss von rein pflanzlichem Essen kamen, hat uns sehr gefreut“, so Zösch. Auch Achim Stammberger von „die Tierfreunden e.V.“ und Organisator des VSD in Stuttgart zieht eine positive Bilanz: „Wir sind überrascht, dass es uns schon gleich beim ersten Mal gelungen ist, so viele Besucher aus dem ganzen Bundesgebiet sowie aus Österreich, der Schweiz und Frankreich nach Stuttgart zu locken.“

Es wurde also gemeinsam gefeiert, gegessen und getanzt, und zwar „aus Freude am Leben“, wie das diesjährige Motto lautete. Erst in den späten Nachtstunden kam der erfolgreiche Veggie Street Day zu einem erfüllten und angenehmen Ende. Doch noch ist die Party nicht vorbei. Am 14. August kehrt der VSD in seine Heimat zurück – nach Dortmund.

Zum fünften Mal bietet er einen Anlass, sich zu Informieren, sich auf vegetarische Weise verwöhnen zu lassen und mit vielen Gleichgesinnten aus ganz Deutschland ein besonderes Erlebnis zu teilen. Auch Sie sind herzlich eingeladen!

Veranstalter des Veggie Street Day in Stuttgart sind die Tierfreunde e. V., der Vegetarierbund Deutschland e. V. (VEBU) und die Tierrechtsinitiative Region Stuttgart (TiRS).

Kommentar abgeben

Erforderlich

Erforderlich, geschützt


typealive — Wohnaccessoires für Freunde des guten Geschmacks

typealive ist ein kleines Grafikstudio aus Münster. Zwei Designer entwerfen ...

Zum Beitrag

Wie Yoga das Leben auf vielfältige Weise bereichert

Immer mehr Menschen nutzen Yoga, um ihr Leben zu bereichern. ...

Zum Beitrag

Mit dem richtigen Licht eine ruhige Atmosphäre schaffen

Licht hat einen großen Einfluss auf unser Leben. Es beeinflusst ...

Zum Beitrag