http://www.yogapad.de http://www.vegetarier24.de http://www.vebu.de http://www.yoga-vidya.de http://www.howtobegood.de

yoga-erleichtert-das-leben

Entwurf eines 20-minütigen Yogaprogramms

Frage einer Uniabsolventin an John Friend: Ich bin mitten im Studium und benötige dringend etwas Abstand und Ablenkung von der täglichen Routine des Lernens. Können Sie mir ein paar Vorschläge machen, die sich in einem Zeitraum von 20 Minuten umsetzen lassen?

Folgendermaßen lautete die Antwort von John Friend: Mein Vorschlag wird es dir erlauben, dich nicht nur auf das Lernen zu fixieren und dir zu mehr Resonanz, Flexibilität umd Kraft verhelfen. Atme bei all den nachfolgenden Übungen langsam und regelmäßig durch die Nase ein.

1. In der Kindspose solltest du eine Minute lang verharren und ein Gebet sprechen oder eine geistige Absicht für deine Yogaübungen setzen

2. Nimm die Position des liegenden Hundes (Adho Mukha Svanasana) ein und bleib so 2 Minuten lang

3. Nun begib dich für 10 Atemzüge in die stehende Vorwärtsbeuge (Uttanasana)

4. Danach folgt für 10 Atemzüge die Seitenwinkel Position (Parsvakonasana), wechsle danach die Seite

5. (Prasarita Padottanasana) die breite Vorwärtsbeuge solltest du für 10 Atemzüge halten

6. Nun folgt der Sonnengruß (Vinyasa/Suryanamaskar) der fließend in die stehende Vorwärtsbeuge wechselt. Warte fünf Atemzüge lang

7. Für drei tiefe Atemzüge nimmst du nun die Chaturanga Dandasana ein

8. Dann begibst du dich in die Kobra-Pose (Bhujangasana) und atmest fünf Mal

9. Nun kommt noch einmal der liegende Hund. Dabei atmest du 5 Mal

10. Danach nimmst du die Krieger Pose (Virabhadrasana I) ein, die 10 Atemzüge andauern soll

11. Wiederhole Übung 7-10

12. Wechsle in den aufwärts liegenden Hund (Urdhva Mukha Svanasana)

13. Position 2 und 3 wiederholen

14. Es folgt die bestimmte Winkelpose (Baddha Konasana), die eine Minute lang gehalten wird

15. Die Kopf zum Knie Vorwärtsbeuge (Janu Sirsasana) hältst du auf jeder Seite eine Minute

16. Als vorletzte Übung nimmst du die Brückenpose (Setu Bandha Sarvangasana) ein und verweilst so eine Minute lang

17. Dein Programm endet mit der Kindspose, in der du dich für deine spirituellen Einsichten und deine Übungen bedankst

Kommentar abgeben

Erforderlich

Erforderlich, geschützt


typealive — Wohnaccessoires für Freunde des guten Geschmacks

typealive ist ein kleines Grafikstudio aus Münster. Zwei Designer entwerfen ...

Zum Beitrag

Wie Yoga das Leben auf vielfältige Weise bereichert

Immer mehr Menschen nutzen Yoga, um ihr Leben zu bereichern. ...

Zum Beitrag

Mit dem richtigen Licht eine ruhige Atmosphäre schaffen

Licht hat einen großen Einfluss auf unser Leben. Es beeinflusst ...

Zum Beitrag